Flughafenhotels — willkommener Zwischenstopp

Ab in den Urlaub kann neben Urlaubsfreude bisweilen auch Nervenanspannung bedeuten. In der Regel gibt es bis zum Abflug noch viel zu tun. Viele Menschen arbeiten bis zum letzten Tag und die Urlaubsvorbereitungen werden erst kurz vor Abfahrt zum Flughafen getroffen. Dazu kommt ein eventueller Stau, denn die meisten fahren mehrere hundert Kilometer bis zum Airport. Darauf folgt die Nervosität, ob man den Flieger noch rechtzeitig vor Abflug schafft. Merken Kinder die Spannung, werden sie obendrein leicht maulig. So kann sich die Vorfreude leicht verflüchtigen. Mal ehrlich: Dieser ganze Stress muss nicht sein.

Die Rettung — Flughafenhotels

Ist das ganze Hin und Her nicht ein Grund, den Urlaub einen Tag früher, und zwar mit dem Flughafenhotel zu beginnen? Reisende stehen einerseits nicht unter Zeitdruck und können andererseits den Urlaub viel entspannter angehen. Sie brauchen keine Angst zu haben, dass sie den Flieger verpassen, weil sie etwa im Stau stehen. Bisweilen ist es schon vorgekommen, dass Urlauber vor lauter Hektik einen Tag zu spät zum Flugplatz gekommen sind und sich dadurch einen neuen Flug ordern mussten. Diese zusätzlichen Kosten müssen nun wirklich nicht sein.

Wer mit dem Fahrzeug anreist, kann in der Regel kostenfrei auf dem Hotelparkplatz parken, und das während der kompletten Reisezeit. Vom Hotel bringt ein meist kostenfreier Shuttle die Fluggäste direkt und pünktlich zum Terminal. Fluggäste können sich geschmeidig zurücklehnen und den Koffer von einem anderen in die Hand nehmen lassen. Und das Beste: Nach dem Rückflug können Fluggäste für eine weitere entspannte Nacht im Flughafenhotel einchecken. Damit können Flugpassagier den Urlaub relaxed ausklingen lassen. Tipp: Wer von hier aus bei deinetorte.de einen wohlschmeckenden Kuchen zu sich nach Hause bestellt, kann die entspannte Ankunft daheim damit gebührend feiern.

Übernachten — behaglich und günstig wie nie

Flughafenhotels sind komfortabel eingerichtet und bieten dem Gast eine entspannte Nacht. Keine Sorge: Schalldichte Fenster lassen den Hotelbesucher schlafen wie in Morpheus’ Armen. Flugreisen verursachen bisweilen Verspannungen, die vor und nach der Reise bei einer Massage im Flughafenhotel schnell gelöst werden können. Ein Wellness-Bereich und Freizeitangebote verkürzen die Wartezeit bis zum Flug. Egal, ob der Flieger am Abend oder am zeitigen Morgen in die Lüfte steigt, Fluggäste haben noch genügend Zeit, um ein schmackhaftes Abendbrot oder ein leckeres Frühstück zu genießen. Denn gut gestärkt fliegt es sich entkrampfter.

Zeitpuffer — Raum zum Atmen

Wer in einem Flughafenhotel übernachtet, hat die Möglichkeit, den angenehmen Zeitpuffer für Erkundungen der Umgebung zu nutzen. Viele Flughäfen in Deutschland liegen zentral und somit kann man von den Flughafenhotels aus bequem interessante Sehenswürdigkeiten der entsprechenden Stadt besuchen. Schnell und unkompliziert und nur einen Katzensprung entfernt finden Reisende Interessantes sowie idyllische Cafés zur Urlaubseinstimmung.

Fazit

Gleich, ob in den Urlaub oder zu einem wichtigen Meeting — hier kann bereits der Weg zum Flughafen eine Herausforderung sein. Dank Flughafenhotels wird die Reise ein Erfolg auf der ganzen Linie. Wer noch rechtzeitig bucht, kann von attraktiven Frühbucherrabatten und Aktionsangeboten profitieren.

mts_schema