Die besten Flughafenhotels

Eine Hotelübernachtung direkt am Flughafen zu buchen lohnt sich immer dann, wenn der Abflug früh morgens stattfindet und man eine längere Anreise zum Flughafen hat. Der Vorteil dabei ist der kurze Weg zum Flughafengebäude und so können Verspätungen bei der Anreise, die beispielsweise durch Staus auf der Straße entstehen, gänzlich vermieden werden. Airporthotels eignen sich aber auch bestens für Konferenzen und Meetings für Mitarbeiter oder Geschäftspartner, die per Flugzeug anreisen.

Dorint Airporthotel Zürich

Die insgesamt 235 Zimmer des Hotels sind alles Nichtraucherzimmer und teilen sich in Komfortzimmer, Juniorsuiten, Zimmer mit Verbindungstüren und Zimmer für Rollstuhlfahrer auf. Alle Zimmer sind natürlich modern ausgestattet und verfügen über einen TV, WLAN, eine Minibar, einen Safe und vieles mehr. Im Restaurant und der Bar werden köstliche Spezialitäten aus der schweizerischen und internationalen Küche serviert.

Elf Tagungsräume mit einer Kapazität von bis zu 180 Personen und modernem Equipment stehen Gästen zur Verfügung, die eine Konferenz, ein Meeting oder sonstige Veranstaltungen planen.

Morgens und abends steht den Gästen ein kostenloser Shuttlebus zu den Terminals zur Verfügung.

Für Gäste, die beispielsweise ein Hotel in Engelberg gebucht haben und von weit her anreisen, ist der Flughafen Zürich der nächstgelegene Airport.

Hotel Kempinski Airport München

Das direkt am Flughafen München gelegene Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den beiden Terminals und gehört zur Hilton-Gruppe. Die Innenstadt der bayerischen Landeshauptstadt ist bequem mit der S-Bahn zu erreichen.

Die geräumigen und bestens schallgeschützten Zimmer des Hotels verfügen über allen erdenklichem Komfort wie Klimaanlage, Bügeleisen, Kühlschrank, WLAN, Schreibtisch und LCD-TV.

Ein großzügig ausgestatteter Spa-Bereich und Tagungs- und Veranstaltungsmöglichkeiten für bis zu 1.000 Personen vervollständigen das Angebot dieses erstklassigen Hotels.

Intercity Hotel Frankfurt Aiirport

Das etwa 4 Kilometer vom Airport Rhein-Main entfernte Hotel liegt verkehrsgünstig am Weg vom Flughafen in das Zentrum der Bankenmetropole. Alle öffentlichen Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Zwei- und Dreibettzimmer, die Standard-plus und die Businesszimmer sind komfortabel und modern ausgestattet und verfügen teilweise über eine Aussicht direkt zum Flughafen, so dass das geschäftige Treiben dort beobachtet werden kann. Selbstverständlich mit schallgeschützten Fenstern.

Das hoteleigene Restaurant verwöhnt seine Gäste mit köstlichen regionalen und internationalen Speisen, bei entsprechender Wetterlage gerne auch auf der Terrasse. Darüber hinaus stehen Tagungsräume für Meetings, Konferenzen oder andere Veranstaltungen für bis zu 180 Teilnehmer zur Verfügung.

Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport

Direkt neben den Terminals 1 und 2 gelegen, bietet dieses Hotel farbenfrohe und klimatisierte Suiten und Zimmer mit schalldichten Fenstern sowie kostenloses WLAN in allen Bereichen. Die Zimmer verfügen außerdem über einen Laptopsafe, eine MP3-Dockingstation und einen TV.

Ein Fitnessraum, eine Sauna und das Dampfbad sorgen für das körperliche Wohlbefinden und auf der sonnigen Dachterrasse hat man einen wunderbaren Ausblick über den Flughafen.

Das Filini, das hoteleigene Restaurant, bietet köstliche Gerichte aus der italienischen Küche aber auch kleine Stärkungen für zwischendurch.